AH-Mannschaft

Unsere „Altherren“ tragen von Anfang April bis Ende September eines jeden Jahres – in der Regel immer samstags – mehr als 20 Spiele gegen befreundete Teams zumeist aus dem Eifel-Kreis aus. Weiterhin stehen in der Winterzeit immer drei bis vier Hallenturniere auf dem Programm. Trainiert wird ausschließlich in der Halle. Und zwar von Oktober bis März (natürlich mit Unterbrechung in der Weihnachtszeit und den Ferien) jeweils donnerstags ab 20.00 Uhr in der Schulturnhalle Idenheim. Auch die „dritte Halbzeit“ kommt dabei natürlich nicht zu kurz.

Sport verbindet

 

DIST/Berdorf. Die Altherren-Fußballmannschaft, (AH) DJK Eintracht DIST, hat am 09.10.2017 seine Freiluftsaison mit einem Auslandsspiel in Berdorf/Luxemburg gegen die Sportfreunde aus Berdorf/Consdorf beendet.

Um die dynamischen Entwicklungen des Breitensports in der AH Fußballabteilung der DJK Eintracht DIST zu fördern und einen Beitrag zu mehr Menschennähe über Grenzen hinweg zu leisten, stellten die Fußballer den Aspekt „internationaler denken“ in den Fokus ihres Clublebens. Und um näher an die europäischen Nachbarn heranzurücken, kam es am vergangenen Montag zur ersten sportlichen Begegnung zwischen den beiden Mannschaften aus DIST/Röhl und Berdorf/Consdorf in Luxemburg.

Auch wenn aus sportlicher Sicht für die DIST’er an diesem Abend nicht alle Ziele erreicht wurden (das Fußballspielspiel zwischen den beiden Teams endete 3 : 1 für die gastgebende Mannschaft aus Berdorf/Consdorf) hat die Begegnung dazu beigetragen, die Vision des zusammenwachsenden Europas mit Leben zu erfüllt.

Nach dem Fußballspiel, beim anschließenden „Get together & Imbis“ im Vereinslokal des Gastgebers, nutzen die Fußballer beider Mannschaften die Gelegenheit, neue Freundschaften aufzubauen.

„Neue Freundschaften, das ist die positive Bilanz, die wir heute mit auf den nach Hause Weg nehmen werden“, bedankte sich Vorsitzender der AH DJK Eintracht DIST, Walter Metzdorf, bei der gastgebenden Mannschaft aus Berdorf/Consdorf und sprach für das nächste Jahr eine Einladung für ein Rückspiel in „DIST“ aus.

 

Vorsitzender der AH DJK Eintracht DIST, Walter Metzdorf übergibt Gastgeschenke an die AH Mannschaft aus Berdorf/Consdorf, Luxemburg.

Nach dem Spiel: Gemeinsames Abendessen der beiden AH Mannschaften im Vereinslokal der Gastgeber aus Berdorf/Consdorf.

 

Am Freitag, 17.03.2017 fand die Saisoneröffnungsversammlung der Altherrenmannschaft AH DJK Eintracht DIST im Sportlerheim der DJK Eintracht DIST in Dahlem statt. Vorsitzender Walter Metzdorf begrüßte die 30 anwesenden Fußballer und berichtete über den Saisonverlauf 2016.

 

„Ich denke, die AH DJK Eintracht DIST bietet auf Ortsebene mit die besten Programme für männliche Senioren und bietet trotz aller Unvollkommenheit viele Möglichkeiten, körperlich fit und aktiv zu bleiben. Der AH Vorstand hat sich wieder sehr viel Mühe gemacht, um das Clubleben so abwechslungsreich wie nur möglich zu gestalten. Unsere treuen Mitglieder haben die Wörter „Langeweile und Einsamkeit“ aus ihrem Wortschatz verdammt. Tun Sie es doch genauso und wagen den Schritt mit Ihrer AH DJK Eintracht DIST Neues zu erleben und fit und aktiv zu bleiben. Oft genügt es sich zu informieren. Besuchen Sie uns“, so Walter Metzdorf.

 

Zur Vorbereitung der Saison 2017 wurde jedem AH Mitglied der Spielplan mit den geplanten Spielen, Veranstaltungen und Aktionen ausgehändigt. Geplant sind 14 Fußballspiele sowie ein Wandertag am 25.03.2017, die Teilnahme mit 2 Mannschaften am Team Run sowie 2 Halbmarathon Läufer am Luxemburg Marathon am 27.05.2017, eine Radtour, die Ausrichtung des AH Verbandsgemeinde Pokalturniers der Verbandsgemeinde Bitburger Land am 17.06.2017 in Sülm, einer Mannschaftsfahrt vom 23. – 25 06.2017 sowie Skatturniere, Oktoberfest und der Saisonabschlussabend.

 

Das erste Saisonspiel bestreiten die AH DJK Eintracht DIST am 01.04 2017 um 18.00 Uhr gegen die AH aus Schleidweiler-Roth auf dem Sportplatz in Schleidweiler.